Rasse: Mischling
männlich, kastriert
Geburtsdatum: April 2019
Größe: SH: 58 cm
ausreisebereit

Jaden wurde auf der Straße gefunden, mit Problemen am rechten Hinterbein. Er wurde zu unserem Partnerverein gebracht und der Tierarzt musste eine Femurkopfresektion machen, da Gewebezerfall im Knochen festgestellt wurde. Er hat die OP gut überstanden, sollte aber zukünftig viel Gassi gehen und sich viel bewegen, damit er Muskeln aufbaut. Zum Glück ist er schlank und soll es aus gesundheitlichen Gründen auch bleiben.
Jaden ist ein lieber, freundlicher und ruhiger Rüde, mit großem Bewegungsdrang, was ja sehr gut für ihn ist. Er versteht sich gut mit seinen Artgenossen, im Moment lebt er in einem engen Zwinger mit drei weiteren Hunden zusammen. Leider kommt er sehr selten aus diesem Zwinger raus, um sich austoben und auslaufen zu können. Jaden wünscht sich eine verantwortungsbewusste, aktive und hundeerfahrene Familie, mit viel Zeit, Geduld und Liebe.