Rasse: Mischling
männlich
Geburtsdatum: 15.04.2022
Schulterhöhe: 40 cm
ausreisebereit

Die beiden Geschwister Theo und Bamse wurden als Baby´s mutterseelenallein auf der Straße ausgesetzt gefunden und von Tierschützern gerettet. Sie sind bei einer Pflegefamilie untergebracht, sind noch welpentypisch verspielt und haben viel Unsinn im Kopf. Sie sind lieb, freundlich, neugierig, dürfen sich in Haus und Garten frei bewegen und sind stubenrein. Sie können leider bei der Familie nicht bleiben und suchen ihre eigene Familie.
Theo wünscht sich ein liebevolles, verantwortungsbewusstes Zuhause, vielleicht mit einem Hundekumpel im Haus und mit viel Zeit, Geduld und Empathie.