Tudor – PS in Niederbayern

Rasse: Mischling
männlich, kastriert
Geburtsdatum: Juli 2012
Schulterhöhe: 38 cm
ausreisebereit: Pflegestelle in Niederbayern

Tudor lebte friedlich auf „seiner“ Straße und alle liebten ihn wegen seiner immer freundlichen fröhlichen Art. Nur ein Nachbar mochte ihn noch nie und als dessen Hündin läufig war und Tudor zu ihr wollte, prügelte er ihn so schlimm mit einer Metallstange, dass er sein rechtes Auge verlor. Leider konnte auch ein sofortiger Tierarztbesuch nichts mehr retten. Tudor ist ein sehr freundlicher, lieber und entspannter Rüde, der gelernt hat für sich selbst zu entscheiden, aber auch bereit ist zu folgen. Mit Hündinnen versteht er sich sehr gut, mit Rüden meistens. Bedingt durch seine Erfahrungen ist er da anfangs vorsichtig. Katzen mag er nicht. Er ist ein gescheiter und zutraulicher Kumpel, der ganz viel zurückgibt. Tudor freut sich wie verrückt, wenn er gestreichelt wird. Seine letzten Jahre soll er in Sicherheit und Geborgenheit verbringen dürfen. Tudor kann jederzeit besucht werden, gerne auch mit Gassi gehen. Er ist ein ausgesprochen liebenswertes Schätzchen !

Scott

Rasse: Deutscher Schäferhund-Mix
männlich, kastriert
Geburtsdatum: Dezember 2012
Schulterhöhe: 61 cm
ausreisebereit
Zum Video

Scott wurde auf der Straße gefunden – ausgesetzt, mit einer schweren Kette um den Hals. Unser Partnerverein Animal Life hat ihn bei sich aufgenommen, bevor ihn Hundefänger in die Finger bekamen. Scott ist trotz seiner 9 Jahre voller Energie und im Gehege ist er echt unterfordert, sobald er irgendetwas findet, egal ob Decke, Fressnapf etc., macht er es kaputt. Er ist ein Arbeitshund, er freut sich riesig, wenn sich Menschen mit ihm abgeben und ihn beschäftigen, leider ist dafür kaum Zeit. Er ist ein toller Hund, freundlich, lernwillig und aufmerksam. Aufgrund gewisser Reaktionen wird vermutet, dass er schon mal geschlagen wurde. An der Leine zieht er noch viel, aber mit der Zeit wird er auch das lernen. Er liebt Leckerlis und man muss aufpassen, dass er nicht gleich die ganze Hand nimmt.
Wir wünschen uns für Scott eine hundeerfahrene Familie, mit der nötigen Auslastung und Konsequenz.